Willkommen, Neuheiten - masocakoeder.de

Willkommen, Neuheiten Visitenkarte Fänge Kunden aktiv Spinner 482 - 900 Reaktionen Zubehör Vermischtes Weichköder Reisen, Eindrücke Das ist das Letzte Großköder Vorfächer Kormoran Systeme Sonderbau Turbos Blinker Spinner 001 - 481 Drop Shot Über mich Über uns Produkte Monofil Dumm oder frech Selbst bauen Impressum und Info Leerdatei

Eine gute Idee entsteht mit viel "Herzblut" und hat ihren fairen Preis. Zum Ideenklau reichen geistig, unterstes Gedankengut und Charakterlosigkeit!


Der neue Schwachsinn zum "Datenschutz", den es sowieso nicht gibt, veranlaßte mich aus Sicherheitsgründen gewisse Bilder mit den dazu gehörenden Texten zu löschen.

Vielleicht wird von diesen Profis demnächst reguliert wie lang ein Tauwurm maximal sein darf, so daß dem Fisch nicht gefährlich werden kann .


Achtung:

Überarbeitet 2018-10-22 (02 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Visitenkarte

Überarbeitet 2018-10-19 (01 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Fänge

Überarbeitet 2018-10-18 (01 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Kunden aktiv

Überarbeitet 2018-10-13 (01 Text) Neuigkeiten findet Ihr bei Bell Text

Überarbeitet 2018-10-13 (01 Bild(er)) Neuigkeiten findet Ihr bei Spinner

 

Nach ca. 10-14 Tagen werden diese Informationen gelöscht!

Sie sind dann in der zutreffenden Rubrik, dauerhaft, zu finden.


Herzlich willkommen!

 

Auf den nachfolgenden Seiten möchte ich Euch mitnehmen auf eine Reise in die Welt der Kunstköderherstellung, dem richtigen Klemmen von Vorfächern und dem Bau von verschiedenen Systemen. Glaubt mir es kann beinahe zur Sucht werden wenn man sich intensiv mit der Vielfältigkeit dieses Metiers befaßt. Seit der Firmengründung 1993 sind viele Jahre vergangen, und trotzdem bin ich immer noch fasziniert von dem was ich mache.

 

Zwei Informationen gleich zu Anfang.

Ich bin in keinem Forum, z. B "facebook" oder diversen Anglerforen zu finden. Daran wird sich auch zukünftig nichts ändern. Vor Jahren habe ich es einmal versucht und nach kurzer Zeit meine Konsequenzen gezogen, denn den zu oft verfaßten Blödsinn möchte ich nicht in meiner Nähe haben.

 

Ich kam von der Donau zurück und mußte dieses wunderbare Bild machen.

Foto: Josef Klaiber

 

So sieht es aus, wenn man einer Marke vertraut.

Mein Freund Sepp fing diesen kapitalen Hecht mit 14 kg mit unserem MA-SO-CA Striper. Diese Serie ist eine unserer bestverkauften Spinnerserien und hat alles gefangen, was auf einen Spinner beißt.  

 

 

 

 


Foto: MA-SO-CA Kunstköder

Das bin ich, Peter Balaczean.

Dieser Zander wog über 9 kg. Eigentlich wollte ich in der Donau auf Forellen fischen, denn ich verwendete eine leichte Spinnrute. Auf der Rolle hatte ich eine 0,18 mm Stroft GTM. Der Spinner war orangerot und wog 8 g. Als der Biß kam und ich anfangs nicht einen Meter Schnur einholen konnte, war mir klar, daß dies keine Forelle sein konnte. Forellen fing ich später. Doch mit diesem "Beifang" zu Beginn des Angeltages war ich voll zufrieden.

 

 


Foto: MA-SO-CA Kunstköder

 

 

 

 

Das ist meine Frau und Mitbegründerin unserer Firma. Sie ist der gute Geist im Hause und glättet manche Wogen. Ohne sie gäbe es MA-SO-CA nicht.

Das war ihr erster Hecht, 1 m lang. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


So sehen wir nach 24 Jahren aus. Ein Herz und eine Seele. 2 wie Pech und Schwefel. Hier beim Fischerfest.

Wichtig für uns:  -  Kauft nichts aus China . Kein Anstand nur Ideenklau - davon leben Die.

Übrigens an alle Dummschwätzer, die 5 Haare in 3 Reihen dressieren, damit keinen Bart sondern nur ein sekundäres Geschlechtsmerkmal besitzen - mein Bart ist echt .


Das ist ein weiteres Mitglied unseres Teams. Wenn ich spät Abends vom Fischen zurück komme. Unsere Katze empfängt mich immer, egal zu welcher Urzeit und verschwindet dann in Nachbars Scheune zur Nachtruhe. Eine treue Seele! Ich habe sie mit einem Fläschchen aufgezogen und schlief ihretwegen eine Zeit auf der Couch und sie auf meiner Brust.

Ab und zu höre ich einen Marder schreien und auch meine Katze. Einige Kerben in den Ohren und fehlendes Fell zeugen von nächtlichen Kämpfen.

Außer unseres Nachbars 2 Katzen akzeptiert sie keine anderen Mäusefänger. Ach so, das beherrscht sie perfekt. Leider aber auch den Vogelfang, was uns nicht so wirklich freut. Aber das ist Natur.

Ich hoffe sie bleibt uns noch sehr lange erhalten.


Es grünt so grün, wenn Politpflanzen blühen.

Ich weiß nicht, wie Ihr Angler über ehemalige Steinewerfer, Wollpullistricker, Langhaardackel (geläufiger Ausdruck in meinem Sprachraum) Hausbesetzer und permanente Meckerer ohne sinnvolle Vorschläge, denkt. Heute tragen sie z. T. Maßanzüge haben retorisch dazugelernt und sind aber noch genau so gestrickt wie früher. Ich möchte nicht zurück in die Steinzeit.

Ich möchte nicht, daß ständige Mauler wirtschaftlichen Fortschritt behindern.

Rechnet deren Vorschläge nach. Es ist interssant, wer die Rechnungen bezahlt!

Grün, politisch gesehen, ist für mich ein anderer Ausdruck für betriebs- und farbenblind!

Wir Angler waren schon Umweltschützer als man mit den "Grünen" noch die Förster meinte!

Weiter Kommentare folgen, es ist meine Meinung zu dieser "TOP" Partei.



Wenn uns unsere Zulieferer nicht anlügen, dann ist MA-SO-CA ein Unternehmen, daß locker ohne China und deren Aufdringlichkeit auskommt.

Ich habe die E.mails nicht gezählt, die ich in über 25 Jahren bekam und zur Zusammenarbeit mit einem chinesischen Unternehmen aufgefordert wurde.

Die können mich alle mal am A..... ......
 

Mia san mir.


We do not need and want Chinese business partners. E-mails - no reply! - We do not need and want Chinese business partners. E-mails - no reply! - We do no need and t want Chinese business partners. E-mails - no reply! -


 


Herzlich begrüßen wir nachfolgende(s) Geschäft(e) als neue(n) Kunden, bzw. geben wir den Umzug oder auch die Werbung eines Kunden bekannt:



 


Die letzten Fänge:


Glück oder Pech?

Bei diesem Bild stimmt die Aussage, daß ich die beiden Hechte vor kurzem gefangen habe nicht. Ich habe das Bild erst vor kurzem in meiner Sammlung entdeckt und möchte Euch die Geschichte hierzu nicht vorenthalten.

Also ich hatte einen Kunden (Ort und Name nicht genannt - weil EU Datenschwachsinn .)

Damals war ich noch besser zu Fuß und fing auch entsprechend mehr und größere Hechte. Er wollte immer daß ich mit ihm angeln gehe und ich sagte zu. Ein überschaubares Gewässer in Ostfriesland. Ich habe aber selten soviel Köder abgerissen. Es hat sich gelohnt. Biß Drill - Hecht 11,5 kg. Das erste gemeinsame Angeln war beendet. Der Hecht links.

Ca. 4 Monate später. Gleiches Gewässer - fast die gleiche Stelle. Er wollte weiter gehen, ich nicht und wieder hatte es gepasst. 13,5 kg.

Fazit:

Jan kaufte nie wieder bei MA-SO-CA ein. Er war so angefressen weil ich 2 Hechte, die er versuchte zu fangen nicht überlisten konnte. Wir gingen zum Umtrunk in die Kneipe. Ich mußte ihn nachhause bringen. Ich hätte gesagt der Hersteller versteht sein Handwerk. Ca. 08 Monate später war er pleite - auch nicht schade um ihn!

Köder: Cascade 22 g Messing gehämmert grün / schwarzes Muster.

Grün / Schwarz, nur gut zum Angeln - politisch absolut Schei...e . Füher gab's die Pest - heute die Grünen!



Angler: Peter Balaczean

Inhaber von MA-SO-CA Kunstköder

E.mail: masocakoeder@gmail.com



"Petri Heil" mit dem Kaliber 12/70 oder einer kleinen Kugel und Zielfernrohr. Auch so kann man erfolgreich "angeln .


 


Neu im Internet:



Sabine, die Frau unseres Kunden in Lübeck hatte schon vor Jahren die Idee aus besonders schönen Spinnerblättern Ohrringe zu machen. Zu einer Hausmesse oder zu anderen Angelveranstaltungen ist das doch perfekt.

Der Bell.

Leider mußte ich ihn 2016 aus dem MA-SO-CA Programm streichen weil einer unserer Zulieferer Liefertermine nicht einhielt. Wir warteten zum Teil bis zu 6. Monate auf Lieferungen. Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende .

Es dauerte bis Mai 2018 bis ich Ersatz fand. Der einzige Wermutstropfen hierbei ist, daß mich der Einkauf gut 300% teurer ist als der alte Glockenkörper. Bei dem Händlern, die diesen Typ besten verkauft hatten, spielt dies offensichtlich keine Rolle.

Alle französischen Blätter sind verfügbar mit vielen Dekormöglichkeiten.

Eigenschaften:

Er ist sehr schwer gemessen an der Größe. Mit feinen Schnüren werft ihr sehr weit. Er geht schnell auf Tiefe. Gegen die Strömung und auch in tiefen Baggerseen läßt er sich sehr erfolgreich einsetzen.

Beste Ergebnisse erzielten Schwedenangler auf Barsch und auf Hecht. (Spitzname: "Schwedenspinner".) Farbe: Vernickelt blaues Dekor.






 


Das sind keine Verkaufseiten. Wir informieren hier über unsere Firma. Verkauf nur über unsere handverlesenen Fachhändler . Nicht Jeder, der unsere Produkte haben möchte bekommt sie auch. Wir bestimmen Wer bzw. wo!


 



Wir von MA-SO-CA wünschen dem NABU die Pest an den Hals.

Angler, tretet in die diese Oragnisationen ein und legt diese Vögel durch Anträge lahm. Mensch wach endlich auf.

Grün ist Scheiße.

Wir sind auch eine Macht.


Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! - Für mich gilt: Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran! -



  Ich überarbeite die Homepage, wenn es die Zeit zuläßt, 2 mal pro Woche.

Durchschnitt pro Tag: 2015, 50 Klicks - 2016, 52 Klicks - 2017, 55 Klicks.