Kormoran - masocakoeder.de

Willkommen, Neuheiten Fänge Das ist das Letzte Reisen, Eindrücke Weichköder Blinker Visitenkarte Spinner 482 - 900 Kunden aktiv Spinner 001 - 481 Reaktionen Systeme Kormoran Vermischtes Vorfächer Monofil Selbst bauen Zubehör Über mich Turbos Großköder Sonderbau Drop Shot Über uns Produkte Dumm oder frech Impressum und Info Leerdatei

Ab sofort haben wir eine eigene Rubrik Kormoranbilder eingerichtet.

Ihr verdankt das einer E-mail, die ich mit einstelle - zum genießen .

Lest Euch mal den geistigen Dünnschiß dieses Haubentauchers durch - dümmer geht's fast nimmer.

Achtet auch auf die Rechtschreibung. Ich vermute hier handelt sich um einen IQ von mindestens 250, was bedeutet ein IQ mit 130 gilt als hochbegabt. Ein Mensch mit 130 wäre nur ein geistiger Fußgänger, obwohl die Scala bei 130 endet.


Ich weiß, meine Kommentare mögen brutal sein. Ich habe 1973 meine Prüfung zum Fischereiaufseher, vor dem Landesfischerei Verband "Süd Württemberg-Hohenzollern", abgelegt und bestanden. Auch damals gab es schon Kormorane, aber in Maßen.

Allerdings sagte damals ein Behördenangestellter zu mir, ihn interessiere ihn nicht was unter der Wasseroberfläche lebt - nein, nur das was sich oberhalb abspielt.

Ich habe ihn unter 4 Augen als Arschloch betitelt.

Hätte ich mich nicht strafbar gemacht - sein Zahnarzt hätte eine Menge zu tun bekommen und er hätte die einmalige Möglichkeit bekommen die Wirkung von gut 10 Jahren Kampfsport am eigenen Körper zu erleben .

Leider müssen wir oft genug erleben, daß Behördenfuzzies nicht das geltende Recht zugrunde legen, sondern ihre persönliche, objektiv gesehen vollkommen unwichtige Einstellung, zum Maßstab machen. Ich habe das am eigenen Leib erlebt und nach über 2 Jahren vor dem Verwaltungsgericht gewonnen. Ich habe das Gerichtsurteil mehrfach kopiert und Allen zukommen lassen, die es irgendwann betreffen könnte.

Der gleiche Schwachsinn geschieht jetzt mit dem Wolf. Erst wenn der erste Wanderer oder das erste spielende Kind von den "sooooo" scheuen, aber vielleicht in diesem Moment hungrigen Tieren angefallen, getötet und angefressen wurde dann wird unsere Rautenmutter ihr Hirn einschalten.  2019-02-09


2019


Laut einer belegbaren Statistik gab es 1981 ca. 7 Brutpaare dieser Fischräuber in Bayern. 2017 waren es über 575 Brutpaare. Das ist ein Schädling in größter Dimesion. Deshalb, den Bestand regulieren, so viele wie möglich abschießen bis ein vernünftiges Maß erreicht ist. Ich habe nichts gegen den Kormoran, ich habe etwas gegen kleinkarriertes Denken und Fachidioten.

Ich wurde auf Grund meiner Einstellung auch schon mehrfach bedroht. Ich lade jeden dieser geistigen Fußgänger ein mich zu besuchen. Meine Geländeüberwachung zeichnet alles auf und wenn ich ihn persönlich erwische wird er sich wünschen nie mein Grundstück betreten zu haben.

Deshalb immer noch mein Wahlspruch:

Nur ein toter Kormoran ist ein guter Kormoran .
  2019-04-24


 

 

 

 

 

 

Kaum ist das Eis weg, ist das Gesindel da!


 

 

 

 

 

Von einem Dänen geschickt.

Ich lernte ihn bei einer Hausmesse kennen und er hielt sein Versprechen. 2019-02-09


 

 

 

 

 

 

 

Viele Angler nennen diesen Parasiten auch den "Schwarzen Tod" was das Angeln und die Fischzucht angeht. Hier seht Ihr das Einschußloch, das den Parasiten ins Jenseits riß.  2019-02-09


 

 

 

 

 

 

 

Erfolgreiches Kormoran angeln.

Man sollte ihn wesentlich intensiver "beangeln". 2019-02-02


 

 

 

 

 

 

 

 

Das Jahr fängt gut an! 2019-01-06


2018


 

 

 

 

 

 

Wieder Einer weniger, der unsere Fische stiehlt!


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das ist der Beweis.

Mit der Spinnrute kriegt man alles .

Erhalten am 2018-04-26

Aus dem Elsaß


 

 

 

 

 

Erhalten am 2018-03-27

Aus Frankreich


 

 

 

 

 

 

Erhalten am 2018-02-21.

Auch hier gibt es eine Lösung .



Natürlich habe ich Freunden und Bekannten diese E-mail zukommen lassen. Ein Kommentar eines unbekannten Anglers per Telefon ob der offensichtlichen Rechtschreibschwäche:

"Der war wohl auf der Baumschule, dritter Ast links!"

Meine Freunde, Angler und Händler verteilen natürlich dieses Schriftstück im Netz.



Erklärung zu meiner E-mail.

Ich war 13 Jahre Grund- und Hauptschullehrer. Ich habe diese E-mail ausgedruckt und korrigiert. Es waren in den wenigen Zeilen 15 Fehler!

Deswegen meine Vermutung ein unerreichbarer IQ.

Anschließend eingescannt und an den Absender zurückgeschickt.


2017



Wir bekommen Bilder aus mehreren Ländern. Keines der Bilder zeigt den Jagdtag an. Oft bekomme ich die Bilder erst nach einem Treffen, einem Messebesuch oder einem Telefonat wenn ich nachfrage.


 

 

 

Erhalten am: 2017-12-25


 

 

Geschossen mit Schrot vermutlich 12/70. Die Patrone sieht man unten links. 2017-12-21


Eilmeldung.

2016 endete wirklich gut!

Heute morgen fand ich diese herrlichen Kormoranbilder in meinem Postkasten. Leider kann ich dem oder den Schützen nicht gratulieren. Es war kein Name dabei.

Wieder wurden einige dieser Schädlinge einer vernünftigen Verwertung zugeführt.


 

 

Die machen keinen Schaden mehr, plündern keinem Fischerzuchtbesitzer seine Teiche mehr. Die stehlen keine Fische mehr, die wir Angler teuer bezahlen.

Außerdem das hier ist eine sinnvolle Aktion zur Eingrenzung der:     Vogelgrippe


Nur tote bzw. ausgestopfte Kormorane sind gute Kormorane!


2016


 

Es sind wirklich die schönsten Jahresvogelbilder (2010), die ich uns Anglern zeigen kann. Das sind 18 Fischfresser weniger.

Ein Unbekannter schickte mir diese herrlichen Fotos.


 

  Die Forelle wog ca. 400 g.

  Das Ganze mal 18.

  Übrigens, ich bin auf der Suche

  nach leckeren Jahresvogelrezepten.

  Demnächst hier.